Lieferung und Versandkosten

Lieferung und VersandkostenLieferzeit
  • Ihre Bestellung wird nach Eingang umgehend von uns bearbeitet.
  • Die Auslieferung erfolgt innerhalb von 10-12 Arbeitstage.
    Schaumstoffzuschnitte mit Bezug oder Bezüge nach Maß haben eine Lieferzeit wg sehr hoher Auftragslast von derzeit ca. 40 Arbeitstagen.
  • Sollte es zu Lieferverzögerungen kommen, werden Sie darüber selbstverständlich informiert.
  • Die Versandzeiten können sich durch Brücken und Feiertage entsprechend verlängern. Zur Weihnachtszeit im Dezember/Januar + 1,5 Wochen dazu. Wir sind ab dem 19. Dezember bis zum 6. Januar im Weihnachtsurlaub. Daher sind die entsprechenden Tage außerhalb der regulären Produktionszeit. 
  • Die Auswahl von Vlies und Trikot verlängern die Lieferzeit ggf. um ca. 2 Tage
Wie wird versandt?
  • Ihre Artikel werden transportsicher verpackt und mit DHL/ DPD/ GLS  versendet.
  • Großvolumige Artikel, wie z.B. Lattenrahmen oder große Schaumstoffzuschnitte, werden per Spedition versandt. In diesem Fall werden Sie von Seiten des Spediteurs vor der Anlieferung telefonisch kontaktiert, um den Lieferzeitpunkt mit Ihnen abzustimmen.

Corona-Update: Ab heute kontaktlose Paketzustellung bei DPD

Lieber Kunde,
durch das Coronavirus kommt es zu immer schärferen Einschnitten in unserem Alltagsleben. Wir alle sind aufgefordert, den zwischenmenschlichen Kontakt so weit wie möglich zu vermeiden, damit sich das neuartige Virus nicht weiter ausbreitet. Dieser Verantwortung kommen wir nach und stellen Pakete ab heute nur noch kontaktlos zu.

Der Zusteller klingelt an der Haustür und begibt sich in einen mindestens zwei Meter großen Abstand. Öffnet der Empfänger, informiert ihn der Zusteller über die kontaktlose Zustellung und stellt das Paket ab. Als Empfängername trägt der Zusteller in seinem MDE-Gerät die Buchstaben „AO“ sowie den Abstellort ein und unterschreibt dann mit seinem eigenen Kürzel. Auf die Unterschrift des Empfängers wird verzichtet.

Trifft der Zusteller den Empfänger nicht an, wird das Paket zum Versender retourniert. Ausnahme sind kleine, flache Pakete, die in den Briefkasten passen, sie dürfen dort hinterlegt werden. Wenn der Empfänger die Annahme wegen des Coronavirus verweigert, wird das Paket mit einem Aufkleber versehen und an den Versender retourniert.

Sie können auch gerne eine Einmalige Abstellgenehmigung abstellen, damit der Zusteller das Paket an einem Bestimmten Ort abgestellt, oder Sie veranlassen eine permanente Abstellgenehmigung mit DPD.

Unsere Schutzmaßnahmen prüfen wir ständig und passen sie an die aktuelle Lage an. Auf Grund der dynamischen Entwicklung kann es kurzfristig zu unterschiedlichsten Veränderungen kommen. DPD informiert zeitnah und tagesaktuell auf der eigenen Homepage dpd.de/coronavirus.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und hoffen, so bald wie möglich zur gewohnten Zustellroutine zurückkehren zu können.

Wie hoch sind die Versandkosten?
  • Wir berechnen bei Lieferung innerhalb Deutschlands 9,90 Euro pro Bestellung, bei einem Warenwert unter 49,00€.
  • Sollten Sie den Versand per Nachnahme wünschen, berechnen wir eine Nachnahmegebühr von 10,00 € , welche uns von unserem Versandunternehmen in Rechnung gestellt wird, um die Kosten für die Geldübermittlung an uns abzudecken.

Liefergebiet: wir Liefern in die Bundesrepublik Deutschland und die unten aufgeführten Länder.


Die Versandkosten für Anlieferungen außerhalb der Bundesrepublik Deutschland betragen
bei Lieferung nach:
Land Versandkosten
Deutschland Warenwert unter 49,00€ 9,90€
Deutschland Warenwert über 49,00€ 0,00€
Belgien 34,90€
Dänemark 34,90€
Finnland 34,90€
Frankreich 34,90€
Griechenland 34,90€
Groß Brittanien 34,90€
Irland 34,90€
Italien 34,90€
Liechtenstein 34,90€
Luxemburg 34,90€
Niederlande 34,90€
Norwegen 34,90€
Östereich 29,00€
Polen 34,90€
Portugal 34,90€
Schweiz 39,00€
Spanien 39,00€
Schweden 34,90€
Tschechische Republik 34,90€
Ungarn 34,90€
 
  • Die Regelung und Einhaltung von etwaigen Zoll/Einfuhrbestimmungen (bei Lieferung nach Staaten außerhalb der EU) obligt dem Kunden. Zugehörige Kosten gehen zu Lasten des Kunden.
  • Eine Bezahlung per Nachnahme (COD) bei Anlieferung außerhalb der Bundesrepublik Deutschand ist nicht möglich.